Bitte beachten Sie, dass unsere Radreisen
zur Zeit für 2018 aktualisiert werden.

Alle neuen Reisen, Termine und Preise
finden Sie hier ab Ende Oktober.


> zur Webseite
SAISONFINALE Hier buchen
MENÜ

Radfahren am zweitlängsten Fluss Europas

Wenn es unter den Radwegen einen echten Klassiker gibt, dann ist das der Donauradweg zwischen Passau und Wien. Falls Sie ihn noch nicht kennen und sich fragen, was diese Strecke so reizvoll macht, begleiten Sie doch Europas zweitlängsten Fluss ein Stück auf seiner Reise zum Schwarzen Meer.

Einzigartige Naturlandschaften

In Jahrtausende langer Arbeit hat die Donau eine einzigartige Naturlandschaft geformt: die Donauschlinge bei Schlögen, die fruchtbaren Böden des Machlandes und der Wachau.
Und stets hat diese so besondere Landschaft Menschen in ihren Bann gezogen. Davon zeugen die Keltensiedlung in Mitterkirchen, die Römerstadt Ybbs oder die Schauplätze im Nibelungengau.

Traditionsreiche Weinorte und prächtige Handelsstädte

Nicht zuletzt schufen die guten Böden und das besondere Klima die Voraussetzung für Wohlstand. Er zeigt sich in den zahlreichen Klöstern und Stiften wie Engelhartzell und Melk. Und in den prachtvollen Weinorten wie Spitz oder Dürnstein. Doch nicht nur die kleinen Ortschaften hat die „schöne blaue Donau“ geprägt. Auch die alten Handelsstädte Passau, Linz oder Wien sind untrennbar mit ihr verbunden.

Highlights

Der Klassiker bietet

  • die UNESCO-geschützte Landschaft der Wachau
  • das berühmte Stift Melk
  • die Kulturstädte Passau, Linz und Wien
  • beste österreichische Küche und Weine

Radstrecke (gesamt 278 km)

Der Donauradweg zählt zu den beliebtesten Radwegen Europas. Das liegt sicher auch daran, dass er fast keine Steigungen hat und über eine perfekte Infrastruktur für Radler verfügt.

Reiseziel

  • Österreich

Geführte Radreise

Reisetermine Preis
p. P. im DZ
EZ-Zuschlag Buchungsstatus
15.07. - 22.07.2017 1230 € 190 €
  • Nicht mehr buchbar
05.08. - 12.08.2017 1230 € 190 €
  • Nicht mehr buchbar

Leistungen der geführten Radreise

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel (6 x 4-Sterne, 1 x 3-Sterne)
  • 6 Abendmenüs
  • alle Eintrittsgelder und Führungen laut Programm
  • Weinprobe
  • WEINRADEL-Reiseleitung
  • Leihrad, Begleitbus mit Fahrradhänger
  • Gepäckbeförderung
  • City Tax
  • Zuschlag E-Bike: 100 € p. P.

Individuelle Radreise

Anreisezeitraum Preis
p. P. im DZ
EZ-Zuschlag Buchungsstatus
01.04. - 28.04.2017 Partnerreise 815 € 415 €
  • Nicht mehr buchbar
01.04. - 28.04.2017 „light“ Partnerreise 615 € 199 €
  • Nicht mehr buchbar
29.04. - 26.05.2017 Partnerreise 875 € 415 €
  • Nicht mehr buchbar
29.04. - 26.05.2017 „light“ Partnerreise 665 € 199 €
  • Nicht mehr buchbar
27.05. - 01.09.2017 Partnerreise 935 € 415 €
  • Buchbar (auf Anfrage)
27.05. - 01.09.2017 „light“ Partnerreise 715 € 199 €
  • Buchbar (auf Anfrage)
02.09. - 29.09.2017 Partnerreise 875 € 415 €
  • Buchbar (auf Anfrage)
02.09. - 29.09.2017 „light“ Partnerreise 665 € 199 €
  • Buchbar (auf Anfrage)
30.09. - 14.10.2017 Partnerreise 815 € 415 €
  • Buchbar (auf Anfrage)
30.09. - 14.10.2017 „light“ Partnerreise 615 € 199 €
  • Buchbar (auf Anfrage)

Leistungen der individuellen Radreise

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 4-Sterne-Hotels (abweichend von den ausgeschriebenen)
  • Karten- und Informationsmaterial
  • Gepäckbeförderung
  • Fährfahrt (Au-Schlögen) inkl. Rad
  • Weinprobe in der Wachau
  • Donaucard in Oberösterreich

Rücktransport (inkl. Rad und Gepäck) buchbar: 55,- Euro/Person (Reserv. bei Reisebuchung erforderlich, zahlbar vor Ort).

Leistungen der individuellen Radreise "light"

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3 und 4-Sterne-Hotels (abweichend von den ausgeschriebenen)
  • Karten- und Informationsmaterial
  • Gepäckbeförderung
  • Fährfahrt (Au-Schlögen) inkl. Rad
  • Weinprobe in der Wachau
  • Donaucard in Oberösterreich

Rücktransport (inkl. Rad und Gepäck) buchbar: 55,- Euro/Person (Reserv. bei Reisebuchung erforderlich, zahlbar vor Ort).