Bitte beachten Sie, dass unsere Radreisen
zur Zeit für 2018 aktualisiert werden.

Bestellen Sie schon jetzt unseren neuen Katalog 2018 hier.

Alle neuen Reisen, Termine und Preise
finden Sie hier ab Mitte Oktober.


> zur Webseite
NEUE SONDERREISEN 2018
MENÜ

Die Hirteninsel Sardinien

Sardinien, die „Insel der Hirten“, scheint fast wie ein eigener kleiner Kontinent. Auf zwei E-Bike-Reisen stellen wir Ihnen den Nordosten und den Süden der zweitgrößten Mittelmeerinsel vor.

Wunderschöne vielfältige Landschaften

Auf dieser E-Bike-Reise erleben Sie den vielfältigen Nordosten Sardiniens und das Inselarchipel La Maddalena. Das smaragdgrüne, klare Wasser gab der Costa Smeralda ihren Namen: Der Küstenstreifen mit seinen wunderschönen Buchten und dem reizvollen Hinterland erlangte bereits seit den 60-er Jahren Berühmtheit als Tummelplatz des internationalen Jet-Sets. Die vorgelagerten Inseln von La Maddalena stehen unter Naturschutz: Mit Ihren Rädern erkunden Sie die beiden Hauptinseln mit ihren weißen Sandstränden und Macchia-bewachsenem Felsgestein.

Durch Korkeichenwälder über Monti zur beeindruckenden Küste

Im Landesinneren entdecken Sie uralte Kultstätten und radeln durch die Korkeichenwälder von Calangianus – eines der wichtigsten Zentren der Korkherstellung. Eine stillgelegte Bahntrasse führt Sie nach Monti: Rund um das kleine Dorf dreht sich alles um den sardischen Wein, den wir Ihnen auf einer Verkostung vorstellen. Fantastische Gebirgslandschaften und bizarre Felsen liegen an Ihrem Weg: Die von Regen und Wind in Jahrmillionen geformten Tafoni-Felsen beeindrucken durch ihre außergewöhnlichen Formationen. Und an der Karstquelle von Su Gologone rauschen gewaltige Wassermassen aus einer breiten Kalkschlucht. Am Ende der Reise geht es wieder hinunter an die wunderschöne Küste.

Stillvolle Hotels und beste italienische Küche

Mit Ihren E-Bikes bewältigen Sie problemlos die anspruchsvolleren Radetappen durch die mediterrane Hügelregion. Stilvolle (Strand-)Hotels und beste italienische Küche runden Ihr Reiseerlebnis ab.

Highlights

Der Nordosten Sardiniens lockt mit

  • entspannten E-Bike-Etappen durch mediterrane Hügellandschaft
  • der wunderschönen Panoramastraße auf La Maddalena
  • Traumstränden, Korkeichenwäldern und Weinbergen
  • Tafoni-Felsen und der rauschenden Karstquelle von Su Gologone
  • stilvollen (Strand-)Hotels und bester italienischer Küche

Radstrecke (gesamt 331 km)

Die Radstrecken verlaufen überwiegend auf kleinen, meist verkehrsarmen Straßen mit flachem (Küste) und hügeligem (Hinterland) Relief. Diese sind mit Ihren E-Bikes problemlos zu bewältigen. Längere unattraktive Streckenteile überbrücken Sie per Transfer.

Fluginfos

Es gibt tägliche Direkt- oder Zwischenstoppflüge mit Eurowings und Lufthansa ab vielen deutschen Flughäfen. Je nach Termin und Buchungszeitpunkt variieren die Preise (hin und zurück ca. zw. 150,- € und 300,- € p. P.). Sie können den Flug gerne über WEINRADEL buchen (Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10%, höchstens 30,- € pro Vorgang).

Wichtige Hinweise

Diese Radreise bieten wir ausschließlich mit E-Bikes (inklusive) an. Höchstteilnehmerzahl: 16 Personen.

Geführte Radreise

Reisetermine Preis
p. P. im DZ
EZ-Zuschlag Buchungsstatus
19.05. - 26.05.2018 Partnerreise 1790 € 290 €
  • Buchbar (auf Anfrage)
26.05. - 02.06.2018 Partnerreise 1790 € 290 €
  • Buchbar (auf Anfrage)
08.09. - 15.09.2018 Partnerreise 1790 € 290 €
  • Buchbar (auf Anfrage)
15.09. - 22.09.2018 Partnerreise 1790 € 290 €
  • Buchbar (auf Anfrage)

Leistungen der geführten Radreise

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel (1 x 5-Sterne, 4 x 4-Sterne, 2 x 3-Sterne)
  • 7 Abendmenüs
  • Eintrittsgelder/Führungen/Bootsfahrt/Transfers laut Programm
  • Wein- und Käseprobe
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Leih-E-Bike
  • Begleitbus mit Fahrradanhänger
  • Gepäckbeförderung
  • Transfers ab/zum Flughafen Olbia (zu festen Zeiten): 40 € p. P.