/
/
Individuelle Radreise

Individuelle Radreise

Filter:

Preis ab
399 €1.250 €
Reisedauer in Tage
6 Tage8 Tage
Reiseform
Reisetyp
Regionen
ab 849 €
Schleswig-Holstein
8 Tage | ab 325 km | Meer und mehr im hohen Norden Deutschlands – von Flensburg nach Lübeck
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 729 €
Halde_Tetraeder_Ruhr Tourismus_Dennis Stratmann
8 Tage | ab 237 km | Kohle, Kumpel und Kultur – Dortmund, Duisburg und Essen
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 849 €
Ostsee
8 Tage | ab 280 km | Auf den Spuren der Hanse an der Ostsee – Lübeck, Wismar, Stralsund
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 1099 €
Toskana
8 Tage | ab 268 km | Traumpfade der Toskana – von Pisa über Lucca und Florenz nach Siena
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 949 €
Florenz-Rom
8 Tage | ab 290 km | Dante, Franz von Assisi und Michelangelo – von Florenz über Perugia nach Rom
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 1069 €
Veneto
8 Tage | ab 325 km | Den Atem der Geschichte spüren – von Bozen über Verona nach Venedig
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 639 €
WEINRADEL_Radstrecke (3)
8 Tage | ab 275 km | Renaissance und Märchenland – an der Weser
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 829 €
Loire
8 Tage | ab 318 km | Träumen in den Schlössern der Loire – Villandry, Chenonceaux, Chambord
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 399 €
Berlin
6 Tage | ab 187 km | Den Puls der Hauptstadt spüren – Rund um Berlin und Potsdam
(0 Bewertung)
0.0/5
ab 1159 €
Zehn-Seen
8 Tage | ab 231 km | Malerische Seen vor grandioser Alpenkulisse – Salzburg, Mondsee, Wolfgangsee
(0 Bewertung)
0.0/5

Individuelle Radreise

Einen Traum erfüllen

Sie wollten schon immer mal mit dem Fahrrad durch die Weltgeschichte fahren und das unabhängig und selbstbestimmt?

Dann ist eine individuelle Radreise genau das Richtige – ganz nach dem Motto selbstbestimmt, aber nicht selbst organisiert. Sie müssen nur entscheiden, ob Sie allein, mit dem Partner, der Familie oder einer kleinen Gruppe aus Freunden reisen möchten. WEINRADEL kümmert sich um den Rest.

Sie erhalten eine vollständig organisierte Radreise und müssen sich nur noch in den Sattel schwingen.

Sie entscheiden sich für eine Destination und sind dabei vollkommen flexibel, was die Terminfindung angeht. Bei unseren geführten Radreisen bieten wir 3-5 Gruppentermine im Jahr an. Bei den individuellen Radreisen können Sie wöchentlich oder öfter starten. Ungefähr vier Wochen vor Reisebeginn erhalten Sie von uns ausführliches Informationsmaterial über Ihre Radreise. Dazu gehören nicht nur Karten und Wegbeschreibungen, sondern auch GPS-Tracks und bei Bedarf sogar ein GPS-Gerät.

Damit Sie in den Genuss der kulinarischen Highlights Ihrer Reisedestinationen kommen, stellen wir Ihnen Restaurant-Empfehlungen für abends, Tipps für Feinkostläden, Weingüter und vieles mehr, zur Verfügung.

Das Gleiche gilt für das kulturelle Besichtigungsprogramm. Wir zeigen Ihnen gerne, was Ihre Reiseregion für Sie bereithält und Sie können selbst entscheiden, was und wie viel Sie besichtigen möchten.

Profitieren Sie von unserem Strecken-Knowhow.

Wir zeigen Ihnen die schönsten Radstrecken fernab von großen Straßen. Fahren Sie auf verkehrsarmen Landwirtschaftswegen, befestigten Wald- und Feldwegen und ausgeschilderten Radwegen. Wir haben alle unseren Radstrecken persönlich vor Ort gesucht, um Ihnen den bestmöglichen Standard zu bieten. Diese finden Sie so in keinem Reiseführer! Mithilfe der GPS-Tracks und Markierungen am Wegesrand, können Sie die Reiseleitung selbst übernehmen und brauchen kein Reiseleiter-Team wie auf unseren geführten Radreisen.

Packen Sie so viel ein, wie Sie möchten.

Tagsüber radeln Sie mit einer Satteltasche, wo Sie bequem Wasser, Sonnenmilch und ein paar Snacks verstauen können. Alles anderen kann problemlos im Koffer bleiben. Diese stellen Sie morgens an die Hotelrezeption und wir bringen ihn zur nächsten Unterkunft, so dass er dort am Ende Ihrer Radetappe bereits auf Sie wartet. Sie können so viel Gepäck mitnehmen, wie Sie möchten, aber bitte achten Sie darauf, dass ein Koffer nicht mehr als 20 Kilo wiegt – wir möchten so den Bandscheibenvorfällen unserer Mitarbeiter entgegenwirken.

Ein Hotel, zwei Hotels oder jeden Tag ein anderes? Sie haben die Wahl!

Bei der Hotelauswahl bevorzugen wir landestypische Häuser in guter Lage. Wir legen Wert auf eine attraktive Mischung aus guten Mittelklassehotels, komfortablen Vier-Sterne-Unterkünften und erstklassigen Häusern. Auf einigen Radreisen können Sie eine „light“-Variante mit preisgünstigeren Hotels wählen.

Die Anzahl der Hotelwechsel haben Sie in der Hand. Wenn Sie Ihren Radurlaub noch mehr entschleunigen möchten, ist eine Standortreise genau das Richtige. Hier wechseln Sie maximal einmal das Hotel. In anderen Regionen haben Sie die Möglichkeit, jede Nacht in einer anderen wunderschönen Stadt zu schlafen. Werfen Sie einen Blick in unsere Klassischen Radreisen.

Wir sind immer für Sie da!

Sollten dennoch mal Fragen oder Probleme auftauchen, haben Sie einen konkreten Ansprechpartner.

Während unserer Büro-Öffnungszeiten steht Ihnen unser Team rund um die Uhr zur Verfügung. Außerhalb der Öffnungszeiten und während der Saison erreichen Sie uns unter einer Notfallnummer, die wir Ihnen mit den Reiseunterlagen zukommen lassen.

Vorteile einer individuellen Radreise:

  • Urlaub mit Ihren Liebsten
  • Flexible Reisedaten
  • Wunderschöne Radrouten
  • Kunst, Kultur und guter Stil – je nach Bedarf
  • Hochwertige Hotels
  • Kulinarische Tipps (nicht bei allen Radreisen)
  • Bequemer Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Interessante Landeskultur
  • WEINRADEL-Ansprechpartner
  • WEINRADEL-Fahrräder (bei Bedarf)

Unser neuer Katalog ist da! Bestellen Sie ihn kostenlos oder werfen Sie einen Blick in die digitale Version.