/
/
Frangokastello

Frangokastello

Frangokastello

Im Jahr 1371 wurde die venezianische Festung Frangokastello auf einer flachen Halbinsel nahe der Küste erbaut. Hauptsächlich diente die Festung als Garnison von den Venezianern und später auch von den Türken. Sie besitzt einen typischen, rechteckigen Grundriss, der für frühvenezianische Kastelle üblich war. Heutzutage sind noch die prächtig erhaltenen Außenmauern, Zinnen und Wachtürme zu sehen. Das Südportal wird von einem Relief des Markuslöwen „bewacht“. Im Inneren des Kastells gibt es keine großen Besonderheiten. Allerdings ist der Anblick vom Meer sehr imposant. Drohende Felsmassive, weiße, am Hang liegende Bergdörfer und ein feinsandiger Strand mit Lagune zieren die Landschaft um Frangokastello.

Frangokastellos Geschichte

Während der Befreiungskriege gegen die Türken im Mai 1828, kam es bei Frangokastello zu einer erbitterten Schlacht zwischen aufständischen Kretern und dem türkischen Herr. Trotz Warnung der Sfakioten, zog der damalige Truppenführer Hatzimichalis Daliannis mit seinen 600 Mann in den Krieg. Doch die Türken waren ihnen zahlenmäßig weit überlegen, so dass binnen kurzer Zeit mehr als 200 Griechen gefallen sind, darunter Daliannis selbst. Ein einsames Denkmals des Anführers sowie die Bronzebürste eines weiteren Strategen der Befreiungskriege stehen exponiert vor der Burg. Im Sommer gibt es im Innenhof gelegentlich Konzerte und Feste mit Livemusik. Die vielen Widerstandskämpfer liegen seither am Küstenstrand begraben. Bis heute hält sich eine Legende über das Kastell.

Die Legende um das Kastell

Jedes Jahr im Mai, wenn in den frühen Morgenstunden der Tau fällt, zieht der „Geisterzug der Freiheitskämpfer“ über den Sandstarand und hin zum Kastell. Sie werden Drosoulítes genannt, „Seelen des Taus“. Wissenschaftler vermuten hinter dem Phänomen Luftspiegelungen von der gegenüberliegenden libyschen Küste, die wegen des Zusammentreffens verschiedener atmosphärischer Faktoren nur zu dieser Jahreszeit auftreten. Das gruselige Ereignis dauert ca. 10 Minuten und findet nur bei absoluter Windstille und hoher Luftfeuchtigkeit statt, z. B. wenn es mehrere Tage hintereinander geregnet hat.

Unser neuer Katalog ist da! Bestellen Sie ihn kostenlos oder werfen Sie einen Blick in die digitale Version.

Weinradel-neueFarbe

Bitte beachten Sie:

Wir sind noch dabei, unsere Webseite weiter zu überarbeiten. Die Reisen, Termine und Preise für 2022 sind bereits auf dem aktuellen Stand. Wir freuen uns über Ihr Interesse – bei Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne.